Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
Landesjugendwerk Saarland - Orga von FF

Um sichergehen zu k?nnen, dass die Vorbereitungsseminare bei den (angehenden) Betreuern auch "angekommen" sind und sie wissen, wie man das vermittelte p?dagogischen Grundwissen und die Spiele etc. anwendet gibt es das Orgaseminar, in der die Teilnehmer in Gruppen eine fiktive Ferienfreizeit von A - Z durchplanen und vorstellen.

Denn beim Jugendwerk k?nnen und sollen junge Menschen partizipieren, d.h. sich selbst und ihre Ideen einbringen.

Ablauf, Inhalt und Ausfl?ge der Ferienfreizeiten werden ma?geblich von den Betreuern selbst ausgew?hlt, lediglich ein grober Rahmen wird vorab abgesteckt, etwa ein bis zwei Ausfl?ge pro Freizeit die verpflichtend sind, die restlichen 12 Tage plant das Betreuerteam der jeweiligen Freizeit im Vorfeld selbst.

Um auch aufzuzeigen auf was alles geachtet werden muss wenn man ohne Vorgaben selbst die M?glichkeit hat, eine Ferienfreizeit zu planen gibt es das Orgaseminar bei dem alles probegeplant wird.

Dazu geh?ren das Schreiben einer Materialliste f?r Bastel- und Spielekiste, ein Ausflugs- und Aktionsplan, ein kompletter Tagesablaufsplan inklusive Essenszeiten sowie vorbereitung von Elterntreffen samt formulieren einer Einladung f?r die Eltern.

Zudem werden anhand von Fallbeispielen beliebte "kritische" Situationen w?hrend Ferienfreizeiten durchgespielt, beispielsweisedurcheinander

Was tun wenn Klein-Manfred beim Schaukeln hinf?llt?

 
 
 
Powered by Phoca Gallery
Jugendwerk-Radio.de