Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
World News


Er sah die Selbstaufgabe der liberalen Welt voraus PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. März 2017 um 11:48 Uhr
Hass auf die Eliten, Hass auf die Medien, Hass auf die Herrschaft der Moral: Der Großmeister des Absurden, Eugène Ionesco, hat das alles schon 1959 auf die Bühne gebracht. Eine Wiederlektüre.
read full article
 
Zieht Newt Scamander in den Weltkrieg der Muggel? PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. März 2017 um 11:48 Uhr
Joanne K. Rowling gibt ein Schulbuch von Harry Potter neu heraus – und verrät indirekt ihre Kinopläne bis 2024. Es geht um eine gehörnte Schlange, ein neues Hogwarts und Johnny Depp als Zauber-Hitler.
read full article
 
Eine kleine Kulturgeschichte des Nazivergleichs PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. März 2017 um 11:48 Uhr
Wer zu oft den Rasen mäht, ist Nazi. Wer auf korrekte Sprache achtet, auch. Und Kommunisten, Muslime oder Sozialdemokraten ebenfalls. Nazivergleiche gibt es seit 1925. Eine kleine Kulturgeschichte.
read full article
 
Mara Delius stellt die neue „Literarische Welt“ vor PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. März 2017 um 11:48 Uhr
Mara Delius stellt die neue „Literarische Welt“ vor. Unter anderem geht es um Benjamin von Stuckrad-Barres Hassliebe zu Rainald Goetz und das Phänomen des Nicht-Lesens.
read full article
 
Das Weltgeschehen übernimmt die Rolle des Verrückten PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. März 2017 um 11:48 Uhr
Das Zeitgeschehen ist so bizarr und unberechenbar, wie kein Schriftsteller es sich hätte ausdenken können. Was bedeutet das für die Literatur? Ein paar Gedanken zur neuen „Literarischen Welt“.
read full article
 
Mit dieser Musik könnte sich die Welt verändern PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. März 2017 um 10:42 Uhr
The Shins verkörpern Indie-Rock: Selbst wenn sie fröhlich sind, klingen sie traurig. Doch ihre Lieder machen die Welt für drei Minuten besser. Natalie Portman würde das neue Album „Heartworms“ lieben.
read full article
 
Das war die erste Krise der multi-kulturellen Gesellschaft PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. März 2017 um 10:42 Uhr
In seiner wiederentdeckten „Empire-Trilogie“ beschreibt der englische Autor James Gordon Farrell das Ende des Kolonialismus. Er zeigt: Der Multikulturalismus steckte schon damals in der Krise.
read full article
 
Das einzige Land der Welt, das Esperanto sprach PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. März 2017 um 10:42 Uhr
Andorra, Liechtenstein, San Marino: Wir wissen, was ein Zwergstaat ist. Aber Neutral-Moresnet war nochmal anders. Ein Niemandsland bei Aachen, das es nur gab, weil von hier das Zink für Paris kam.
read full article
 
Englischsprachige Regionen von Kamerun seit 50 Tagen ohne Internet PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. März 2017 um 10:42 Uhr
Orange markiert: Hier ist in Kamerun das Internet abgeschaltet. Grafik: Open Street Map. Lizenz: ODbL Im englischsprachigen Teil von Kamerun ist jetzt seit 50 Tagen das Internet abgeschaltet, berichtet Mail & Guardian Africa.
read full article
 
Wie sich Netflix als Kulturmacht präsentiert PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:27 Uhr
Netflix hat in Berlin neue Serien und Filme vorgestellt. Darunter die düstere deutsche Serie „Dark“. Firmenchef Reed Hastings betont, wie wichtig Europa sei. Fans von David Fincher bekamen ein Extra.
read full article
 
Die Kulturpolitik des Front National? Diskriminierend PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:27 Uhr
Was würde sich in Frankreichs Kulturpolitik unter Marine Le Pen ändern? Folklore statt Multikulti, Pétanque statt Moderne? In Regionen, in denen der FN regiert, geht die Angst um. Eine Spurensuche.
read full article
 
Aktion Sorgenkind für Berlins Kulturwüste PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:27 Uhr
Trotz eines Architektenwettbewerbs, den die Elbphilharmonie-Erbauer Herzog & de Meuron gewonnen haben – die Zukunft von Berlins Kulturforums ist offen. Bauquerkopf Stephan Braunfels hat neue Pläne.
read full article
 
Rechtsextreme Fake-News im Netz PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:04 Uhr
Unter Deckmantel der Berichterstattung systematische Stimmung gegen Fremde
read full article
 
Zahlungsanweisung von HSBC Advising Service enthält gefährlichen Trojaner PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:04 Uhr
Wer aktuell eine Mail erhält, die im Namen der HSBC Advising Service verschickt wurde und eine Zahlungsanweisung als Anhang enthält, sollte äußerst vorsichtig sein. Symbolbild: fotolia.com/Olivier Le Moal Wer aktuell eine Mail erhält, die im Namen der HSBC Advising Service verschickt wurde und eine Zahlungsanweisung als Anhang enthält, sollte äußerst vorsichtig. Darin könnte ein gefährlicher Trojaner strecken, warnt Kaspersky. Kaspersky Lab warnt vor einer neuen Angriffswelle mit dem gefährlichen Trojaner Adwind. Das multifunktionale Backdoor-Programm kam bei Attacken gegen 1.500 Organisationen aus mehr als 100 Ländern und Gebieten weltweit zum Einsatz, so das Sicherheitsunternehmen. Bei den am häufigsten attackierten Ländern liege Deutschland auf dem dritten Platz. Die Angriffe richteten sich gegen unterschiedlichste Industriezweige. Die Opfer von Adwind erhalten demnach E-Mails, die im Namen der HSBC Advising Service (von der Domain mail.hsbcnet.hsbc.com) verschickt werden und eine Zahlungsanweisung als Anhang enthält. Der Anhang enthält ein Schadprogramm, das sich beim klick auf die Zip-Datei selbst auf dem Computer installiert und anschließend versucht, mit einem Command-and-Control-Server (C&C) zu kommunizieren. „Die Malware ermöglicht den Angreifern fast die vollständige Kontrolle über kompromittierte Geräte sowie den Diebstahl vertraulicher Informationen auf den infizierten Computern“, so Kaspersky. Beim Adwind Remote Access Tool handelt es sich dem Unternehmen zufolge „um ein [...]
read full article
 
Fake: Lidl, Rewe und H&M-Gutschein bei WhatsApp ist reiner Betrug PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 12:04 Uhr
Ein Lidl Gutschein bei WhatsApp? Von wegen – reine Abzocke und ein Fake. Gleiches gilt für angebliche Gutscheine von Rewe oder H&M. Symbolbild: Lidl Ein Lidl, Rewe oder H&M- Gutschein bei WhatsApp? Wer 2017 eine solche Nachricht bekommt, sollte äußerst misstrauisch sein – und keinesfalls klicken. Denn dahinter steckt Betrug, ein Fake – und ein Abzocker, der persönliche Daten abgreifen will. „Guck mal! 250€ Gutscheine von LIDL. Sie Feiern ihren Jahrestag. ich glaube, es ist ein beschränktes Angebot. Ich habe mir meinen schon geholt.“ Diese und ähnliche Botschaften werden im Januar 2017 massenhaft bei WhatsApp verbreitet. Doch was weder die Verbreiter dieser Botschaft noch viele Empfänger ahnen: Dahinter steckt nichts anderes als eine neue Form der Abzocke in dem Kurznachrichtendienst.   Natürlich klingt es zu gut: Ein Lidl Gutschein über 250 Euro, ein Rewe- oder H&M-Gutschein sozusagen frei Haus per WhatsApp geliefert und bereit zum Einlösen, einfach nur deshalb, weil das Geschäft angeblich einen Jahrestag – gemeint ist wohl ein Jubiläum – feiern soll. Dass sich diese Kurznachricht momentan wie bein Lauffeuer in dem Dienst verbreitet und geteilt wird, ist logisch.   Wir warnen Sie vor aktuellen Fallen im Internet und am Handy: Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter   Wer [...]
read full article
 
Rechtsextreme rekrutieren auf allen Kanälen PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 09:04 Uhr
Gezielte Ansprache von Jugendlichen über Communitys, Messenger und Co.
read full article
 


Jugendwerk-Radio.de