Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
Schulung
Schulung PDF Drucken E-Mail

Hinter den Kulissen der Seminare: Der Arbeitskreis Schulung

Jährlich verbringen viele Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren ihre Ferien beim Jugendwerk in Ludweiler. Natürlich nicht unbeaufsichtigt - sie werden von engagierten, geschulten und ehrenamtlich tätigen Betreuer*innen beaufsichtigt und unterhalten.

 

alt

 

Das Landesjugendwerk der AWO Saarland hält sich dabei an die Richtlinien der JuLeiCa – Standards. Um Betreuer*in zu werden, muss man beim Jugendwerk eine Ausbildungsreihe absolvieren, die vielseitige Themen beinhaltet:
• Erste Hilfe am Kind
• Rechtliche Grundlagen
• Kindeswohlgefährdung
• Pädagogische Grundlagen
• Organisation und Planung von Ferienfreizeiten
• Spiele

Über das gesamte Jahr werden weitere interessante Schulungen angeboten, die für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hilfreich sind. Der Arbeitskreis Schulung ist für diese Ausbildung zuständig. Er besteht aus einer Gruppe ehrenamtlicher Betreuer*innen mit langjähriger Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit, sowie
der Jugendbildungsreferentin des Jugendwerkes. Unsere Seminare sind meist mehrtägig und werden mit ca. 25- 30 Teilnehmer*innen gut besucht.

Der Arbeitskreis Schulung plant die Seminare und führt diese ehrenamtlich durch.
Um die Qualität der Seminare stetig zu verbessern und diese für Teilnehmer*innen interessant und lehrreich zu gestalten, gehören folgende Aufgaben zum Arbeitsbereich des AK Schulung:
• Seminarinhalte inhaltlich und methodisch vorbereiten
• Seminare reflektieren
• Die Inhalte und Termine der Seminare festlegen
• Das Bewerben der Seminare
• Die Teamfindung für die Ferienfreizeiten

Desweiteren fallen zahlreiche Kleinarbeiten an, die im Vorfeld erledigt werden müssen. Nach den Seminaren beginnt die Nachbereitung und die Berichterstattung für die Arbeitskreis-Mitglieder*innen des Jugendwerkes. Damit diese Aufgaben erfolgreich bewältigt werden, treffen sich die ehrenamtlichen Mitglieder*innen in regelmäßigen Abständen über das gesamte Jahr verteilt.

Falls ihr Fragen, Kritiken oder Anregungen an den Arbeitskreis habt, könnt ihr euch gerne vertrauensvoll an die Teamer*innen des Arbeitskreises Schulung wenden.

Ansprechpartner: Laura Luck
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Filmworkshop am 08. Juli von 10-17 Uhr PDF Drucken E-Mail
altGekonnt eigene Filme drehen (Workshop mit Nicola Bläs)

In diesem Workshop erfahrt ihr die Grundlagen der Planung und Durchführung einer Filmproduktion. Ganz egal, ob ihr kurze Videos mit eurem Handy aufnehmen wollt oder aufwendigere Filmprojekte plant: Nur wer die wichtigsten filmischen Grundlagen kennt, wird seine Idee erfolgreich umsetzen können!
Nicola Bläs (Jugendwerkler und Mediengestalter beim Saarländischen Rundfunk) vermittelt euch die theoretischen Kenntnisse und festigt diese durch praktische Übungen.
Für Jugendwerkler, Hobbyfilmer und Laien.

Themenschwerpunkte:
•Ideenentwicklung
•Schriftliche Fixierung & Ausarbeitung einer Filmidee
•Einen Dreh planen und vorbereiten
•Grundsätze der Filmischen Gestaltung

Bitte bringt etwas zum Schreiben mit - gerne auch euer Notebook. Außerdem benötigt ihr eine Kamera, z.B. eure Handykamera. Falls Ihr keine Kamera und kein Handy habt, könnt ihr auch mit der Kamera des Jugendwerks üben.

Termin: 08. Juli 2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Auf dem Jugendwerksgelände in Ludweiler
Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 06898-850-940
 
JuLeiCa-Pflichtseminar 2017: Pädagogische Grundlagen und Kindeswohl PDF Drucken E-Mail

alt
Dieses Wochenende findet das letzte Pflichtseminar der Jugendleiter-Ausbildung statt. Am Samstag, den 10.Juni, und Sonntag, den 11.Juni, ab 9:00 Uhr werden die Themen Pädagogische Grundlagen und Kindeswohl durchgeführt. Hier erfährt ihr u.a., wie ihr mit Kindern und Jugendlichen innerhalb einer Ferienfreizeit umgeht und was Kindeswohl bzw. Kindeswohlgefährdung ist.

Die Teilnahme und die Verpflegung werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Das Seminar findet in der Spandauerstr. 10, in 66424 Homburg statt.

Anmelden könnt ihr euch über unserer Webseite https://mein-jugendwerk.de oder telefonisch unter der Rufnummer 06898/850940.

 
JuLeiCa-Schulung am 25.-26.03.2017 in Homburg PDF Drucken E-Mail
 

alt

Das nächste Pflichtseminar des Jugendwerks zur Ausbildung ehrenamtlicher Jugendleiter*innen findet vom 25.-26.03.2017 in Kooperation mit dem Kreisjugendwerk der AWO Saarpfalz bei der AWO in der Moselstr.8 in Homburg statt. Zusammen werden wir uns mit dem Thema "Organisation einer Ferienfreizeit" beschäftigen. Auf was muss ich in der Freizeit alles achten? Was tun, wenn ich mit den Kindern oder Jugendlichen zum Arzt muss? Wen muss ich im Notfall kontaktieren und wo finde ich die Rufnummern? Muss ich mir bestimmte Situationen notieren? Wenn ja, wo und wie?

Weiterlesen...
 
Werde zum Helden für Kinder und Jugendliche - Seminar: Kommunikation und Recht PDF Drucken E-Mail
 

alt
Das nächste Pflichtseminar des Jugendwerks zur Ausbildung ehrenamtlicher Jugendleiter*innen findet vom 10.- 12.03.2017 inklusive Übernachtung beim Landesjugendwerk der AWO Saarland in Ludweiler statt. Zusammen werden wir uns gemeinsam mit den Themen "Kommunikation und Recht" beschäftigen.

Weiterlesen...
 
Schulungen zum Jugendleiter beim Landesjugendwerk –Werde zum Helden für Kinder und Jugendliche! PDF Drucken E-Mail

alt

Das nächste Pflichtseminar des Jugendwerks zur Ausbildung ehrenamtlicher Jugendleiter*innen findet vom 10. -12.03.2017
inklusive Übernachtung beim Landesjugendwerk der AWO Saarland in Ludweiler statt.

Weiterlesen...
 
Jugendleiter*innen gesucht: Das Kreisjugendwerks Saarpfalz bildet auch 2016 wieder JuLeiCa-Betreuer*innen aus! PDF Drucken E-Mail

 

Nach erfolgreichen zwei Jahren, in denen sich die Ausbildung zu Jugendleiter*innen durch das Landesjugendwerk in Kooperation mit dem Kreisjugendwerk Saarpfalz und dem Haus der Begegnung in Homburg-Erbach etablieren konnte, startet nun auch für das Jahr 2016 der nächste Ausbildungsgang:

alt

Im Jugendraum Continue werden erneut die Pflichtseminare zum Erwerb der JuLeiCa angeboten. Dazu zählen in diesem Jahr die Wochenendschulungen zu den Themen Pädagogische Grundlagen und Kindeswohlgefährdung (19.-21.Februar 2016), Kommunikation und Recht (18.-20. März 2016) sowie Organisation (03.-05. Juni 2016).

Die Anmeldung zu den im Jugendraum Checkpoint in Erbach, Spandauer Straße 10, stattfindenden Seminaren erfolgt über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Weiterlesen...
 
Pi:Saar - Bildung im Wettbewerb PDF Drucken E-Mail

Ab dem 01. November geht die nächste Abstimmungsphase wieder los! Der AK Schulung hat sich beim Wettbewerb Pi:Saar eingeschrieben.

b_280_280_16777215_0___images_stories_PIsaar.jpg

Vom 01.-30. November EINMALIG mit Emailadresse für unser Projekt der JuLeiCa-Schulungen "JuLeiCa beim Jugendwerk - Bildung für junge Menschen" in der Kategorie Sonstige Vereine etc. abstimmen und uns unter die ersten drei bringen! Kernprojekt Nummer 2 des jugendwerks bruacht euch für guten Bildungsarbeit!

 

Direktlink zur Abstimmung

 
Reflexions- und Sommerabschlussseminar: 02.-04.10. in Ludweiler PDF Drucken E-Mail

alt

Es ist so weit: Der Termin für das lange angekündigte, vollmundig beworbene und heiß ersehnte Sommerabschlussseminar steht! Es findet vom 2. bis 4. Oktober in Ludweiler statt. Natürlich geht es in dem Seminar in erster Linie um euch und eure Freizeiten: Wir wollen von euch wissen, wie es euch gefallen hat, wie wir die Vorbereitung verbessern können und was wir in Zukunft bei Auswahl der Reiseziele/ Referenten beachten sollen. Gemeinsam mit euch wollen wir auch schon auf die nächste Saison blicken. 

 

Selbstverständlich sind auch alle eingeladen, die in diesem Jahr leider keine Freizeit fahren konnten, insbesondere Samstagnachmittag & Sonntag und natürlich zur PARTY am Samstagabend. Bitte gebt ALLE bis zum 21.09. bei Steffi Bescheid, ob ihr an dem Seminar teilnehmt oder nicht (Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Telefon unter 06898/850940). Wir sind schon total gespannt auf eure Erlebnisse und freuen uns auf euch.

 

-> hier gehts direkt zur Anmeldung

Weiterlesen...
 
Teamtreffen am Losheimer Stausee PDF Drucken E-Mail

 

alt

 

Vom 03. bis zum 05. Juli wird wieder ein tolles Teamtreffen am Losheimer Stausee stattfinden. Ihr habt an dem Wochenende die Möglichkeit den Rest des Teams kennenzulernen, den Infotag und das Vorbereitungstreffen vorzubereiten und mit der Planung der Freizeit zu beginnen. Abends werden wir natürlich gemütlich am Lagerfeuer beisammen sitzen. Es wird sicherlich Fahrgemeinschaften ab Ludweiler oder Saarbrücken geben. Falls ihr Lust und Zeit habt zu kommen, dann meldet euch bitte schnellstmöglich bis Mittwoch bei Steffi ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 06898-850940) an. Zelte können vom Jugendwerk zur Verfügung gestellt werden.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
Jugendwerk-Radio.de