Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
Jugendwerk-Radio.de
Jugendwerk-Radio.de PDF Drucken E-Mail

Medienbewusstsein

Im Oktober 2009 wurde das Projekt "Jugendwerk- Radio" gegründet. Das jugendwerk- Radio gibt jungen Nachwuchsbands die Möglichkeit auf einer weltweit zugänglichen Plattform ihre musikwerke einem breiten Publikum kostenlos zu präsentieren oder eben selbst als ModeratorIn tätig zu werden und das Jugendwerk- Radio selbständig zu gestalten. Folgende Aufgaben müssen bewältigt werden:

  • Von der Aufnahme von Interviews über Moderation
  • Zusammenschnitt von Beiträgen und Musik bis hin zum Senden
  • Jugendlichen einen Einblick in die neuen Medien, Internet und Radio geben

 

 

Verantwortung erfahren und übernehmenalt

Als lernpädagogisches Ziel ist es:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Den Jugendlichen nicht nur den Umgang mit Aufnahme-, Sprach-, und Sendetechnik zu erlernen, sondern auch in Eigenverantwortung einen Radio-Sendebetrieb selbständig zu managen.

Unterstützend begleitet wird das Projekt von dem Projektteam, einem Medienpädagogen, einem Sozialpädagogen sowie mehreren Studenten der Medieninformatik.

 

 

Musizieren

Egal, ob Garagenband oder Semiprofis kurz vor dem großen Durchbruch – das Jugendwerk-Radio möchte die Stimme für hausgemachte (gamerfreie) Musik sein und jungen Musikern weltweit Gehör verschaffen.

 

 

Radio machen

Das Jugendwerk ist grundsätzlich offen für alle Kinder und Jugendliche. Neben aktiven JugendwerklerInnen, die das Moderatorenteam bilden, wird es auch Angebote für Workshops, sowie Ferienfreizeiten geben, die Anleitung und Inspiration zur professionellen Moderation eines Internetradios geben werden.

 

 

Erfahren

Dank des allgegenwärtig verfügbaren Empfangsweges Internet wird Jugendwerk-Radio.de weltweit verfügbar sein. Wegen der Musikvielfalt und Extravaganz der eher unbekannteren Bands bietet Jugendwerk-Radio.de ein Musikprogramm, weit abseits des bekannten Radio-Mainstreams und wird so von einer Vielzahl unterschiedlichster Kreise gehört werden.

 

 

Jugendwerk-Radio.de braucht Dich

Um ein abwechslungsreiches Musikprogramm zu bieten, suchen wir ständig Bands mit gamerfreier Musik.

 

Mehr im eigenen Bereich - Radio

 

Fragen? Interesse? Anregungen?

Ansprechpartner:  Stefan Schadick

E-Mail: stefan. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
JW-Radio: Sendebetrieb eingestellt PDF Drucken E-Mail

Liebe Musikfreunde, Bands / Musiker und Fans von Jugendwerk-Radio.

Nach 5 Jahren stellt das Landesjugendwerk der AWO Saarland zum 1.1.2015 den Sendebetrieb von Jugendwerk-Radio (vorerst) ein.

alt

Gründe hierfür sind:

  • es gibt seit einiger Zeit keine aktiven Moderatoren, deswegen lief bereits seit längerem permanent der "Auto-DJ"
  • die laufenden Kosten eines Webradios sind nicht ganz unerheblich, und solange es nun abgeschaltet ist wird die Webseite auf einem kostengünstigeren Hosting laufen

 

Vielen Dank für vier tolle Jahre, in denen wir Musiker bekannter machen und

Hörern extravagante Musik bieten konnten.

Derweil kannst Du einige der gemafreien Songs von Jugendwerk-Radio bei den Band-Vorstellungen anhören. Viel Spaß

 


Jugendwerk-Radio.de