Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
Jugendwerk macht die Ferien schöner ! PDF Drucken E-Mail

 

Ob für  Kinder oder Jugendliche – das Landesjugendwerk der AWO Saarland bietet auch dieses Jahr altersgruppenspezifische Ferienfreizeiten für groß und klein. Am Strand schwimmen, Sonne tanken, campen oder doch lieber die Ferien im schönen Saarland verbringen. Für all diese Interessen gibt es beim Jugendwerk das passende Ferienfreizeitangebot, das niemand verpassen sollte: Erlebniswochen zum Thema "Film ab!", Kinderrepublik auf Sylt oder Action im Summercamp Heino - hier bleibt niemand still sitzen!

 

alt


Für unsere kleinen Filmhelden, die gerne mal einen (Trick-)Film selbst produzieren und herstellen möchten,  bietet das Landesjugendwerk vom 15.08.-26.08.2016 für Kinder von 6-10 Jahren  zum Thema “Film ab“ die Erlebniswochen in Ludweiler an. Hierbei können die kleinen Darsteller und Regisseure sehen,  wie einfach es sein kann, einen eigenen Film herzustellen. Am letzten Tag gibt es für die Eltern eine Vorführung der erreichten Leistung. Natürlich dürfen auch abwechslungsreiche Aktivitäten wie basteln, spielen, toben und vieles mehr während der Erlebniswochen nicht fehlen. Die Kinder werden morgens im Gebiet Saarbrücken und Völklingen an Sammelhaltestellen abgeholt und abends wieder zurückgebracht. Die Kosten der Freizeit belaufen sich auf 169€ ohne Transfer und 189€ mit Transfer.


Wer diesen Sommer lieber in die Ferne schweifen möchte, der darf vom 05.08.-15.08.2016 die Fernfreizeit nach Heino-Holland nicht verpassen. Das schöne Summercamp Heino liegt in der nähe der Stadt Zwolle und bietet allerlei Aktivitäten wie schwimmen, Kanu fahren, Minigolf spielen, im Hochseilgarten klettern und vieles mehr. Die Ferienfreizeit mit dem Jugendwerk kostet 459€ und richtet sich an Kinder von 10-12 Jahren. Fast gleichzeitig geht’s für Kinder von 11-13 Jahren vom 08.08.-18.08.2016 zur Kinderrepublik auf Sylt. Für 389€ verbringt ihr 10 unvergessliche Tage auf dem Campingplatz in List-Möwenberg und engagiert euch in sogenannten Jugendwerks-Ministerien mit vielen anderen Jugendlichen aus dem deutschlandweiten Jugendwerk, um eure Freizeit aktiv mitzugestalten! Eigene Programme,  Ausflüge und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten mit  „eurem“ Jugendwerk Saarland stehen ebenso auf dem Programm wie die Beteiligung im Sportministerium, Kreativministerium, Forschungsministerium oder Partyministerium. Teilnehmen und mitmachen lohnt sich!
Weitere Ferienfreizeiten gibt es auch auf der Internetseite des Landesjugendwerks der AWO Saarland unter www.jugendwerk-saar.de.

 
Jugendwerk-Radio.de