Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
Kindeswohlgefährdung (Pflicht) PDF Drucken E-Mail

Was ist Kindeswohlgefährdung ?

 

In diesem Seminarmodul geht es darum, die Anzeichen für die mögliche Gefährdung von Kindern und Jugendlichen zu erkennen, damit richtig umzugehen und dementsprechend zu handeln.

Zum Beispiel sind das körperliche und seelische Gefährdungen durch Erziehungsberechtigte oder dritte Personen wie:

  • Vernachlässigen Minderjähriger (Unterernährung, Verwahrlosung,…)
  • schädliches Verhalten (körperliche Gewalt, sexuelle Übergriffe…)

Uns liegt das Thema „Kindeswohlgefährdung“ sehr am Herzen. Deswegen ist es für alle BetreuerInnen eines unserer Pflichtseminare.

Denn jedeR, der/die eine Ferienfreizeit fährt, muss gut informiert sein und in allen Situationen richtig handeln können.

Zudem ist es auch in den JuLeiCa Richtlinien vorgeschrieben, siehe auch Ausbildungskonzept -> Voraussetzungen

 

alt

 
Jugendwerk-Radio.de