Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
EHAK (Pflicht) PDF Drucken E-Mail

Erste Hilfe – sollte man eigentlich nicht benötigen, aber da in einer Ferienfreizeit immer etwas passieren kann, ist man froh, wenn man gut vorbereitet ist und weiß, wie man mit Notfall-Situationen umzugehen hat.

Aus diesem Grund müssen alle unsere BetreuerInnen des Jugendwerks über einen Erste Hilfe-Schein verfügen.
Erste Hilfe ist verpflichtend für die JuLeiCa-Ausbildung und damit auch, um beim Jugendwerk als BetreuerIn eine Ferienfreizeit betreuen zu können.

 

alt

Durchgeführt wird der Kurs von einem anerkannten Rettungsdienst (Notfallmedizin, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser, Kurszeit). Selbstverständlich erkennen wir auch Erste Hilfe-Scheine an, die nicht während unseres Seminares in Ludweiler erworben worden sind. 

Diese dürfen allerdings höchstens 2 Jahre alt sein.

Denn die Sicherheit unserer jungen TeilnehmerInnen ist uns sehr wichtig! Falls mal etwas schief geht, sind unsere BetreuerInnen somit gut vorbereitet und können unsere TeilnehmerInenn gut versorgen.

 
Jugendwerk-Radio.de